Loading...
Arrow Left
Stadt Zwiesel
Der Rotary Club Bayerwald-Zwiesel trifft sich montags 19:00 Uhr, in verschiedenen Lokalen
Arrow Right
TfK Grundschule Geiersthal
Unterstützung für "TfK - Technik für Kinder" an 8 Volksschulen und 2 Gymnasien im Landkreis Regen
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Seit 14.02.1978 gehört der Rotary Club Bayerwald-Zwiesel zur rotarischen Familie. Unsere sozialen und humanitären Hilfsprojekte realisieren wir über unser Rotar
Charter-Urkunde des Rotary Clubs Bayerwald-Zwiesel vom 11.05.1978

Unsere Meetings:

1. + 2. Montag im Monat um 19:00 Uhr im Hotel Mooshof, Mooshof 7, 94249 Bodenmais, alle weiteren Montage um 19:00 Uhr im Landromantik Wellnesshotel Oswald, Am Platzl 2, 94244 Kaikenried

Mehr dazu mit Karte

Achtung:

Während der Coronazeit/Corona Pandemie kam und kommt es wiederholt zur Schließung der beiden Hotels. Meist finden in diesen Zeitn nur digitale Zoom Meetings statt

____________________________________________________________

Wir realisieren unsere Projekte durch unseren Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V.

Unsere bisherigen Aufwendungen für gemeinnützige und mildtätige Zwecke betragen über

                                                                                    € 440.000

Von den Spenden erreichen Dank unseres ehrenamtlichen Einsatzes 100% die Begünstigten. Unterstützen auch Sie unsere gemeinnützigen Aktionen durch eine Spende:

IBAN: DE17 741 900 00 000 6678726 - BIC: GENODEF1DGV - VR GenoBank DonauWald

Sie tun damit Gutes! Jeder Spender erhält unverzüglich eine steuerlich begünstigte Zuwendungsbescheinigung. Recht herzlichen Dank im Voraus.

                                                  ► Mehr zum Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V.

 

____________________________________________________________

Aus der Clubgeschichte:

In der Gründungsversammlung am 14.02.1978 erklärten die künftigen Mitglieder des Rotary Clubs Bayerwald-Zwiesel zur großen rotarischen Familie gehören zu wollen. Anwesend waren u.a. Governor Dr. Hans Pieper vom Distrikt 1880, sowie Präsident  Ziegenfuß unseres Patenclubs Passau. Mit Urkunde vom 11.05.1978, unterzeichnet von Weltpräsident W. Jack Davis,  wurde der Club bei Rotary International in den Distrikt 1880 aufgenommen.

Zur Charterfeier am 14.10.1978, präsentierte er sich mit 30 Freunden. Distrikt-Governor Dr. Friedrich Raupach aus Bamberg überreichte die Charterurkunde. ► Mehr dazu im Bayerwald-Boten vom 18.10.1978.  Zwischenzeitlich zählt der Club 5 Freundinnen und 42 Freunde.

Klammer und Antriebskraft zugleich war und ist für unseren Club eine sehr bedachtsam, jedoch gut gewachsene und fest eingewurzelte Freundschaft der Mitglieder untereinander, die auf dem spürbar wirksamen Vorsatz basiert:

Jeder wird so genommen wie er ist! Das gilt natürlich auch für alle rotarischen Gäste, die in unserer reizvollen Urlaubsregion für ein Meeting zu uns finden.

Am 08. November 1980 wurde durch unseren Präsidenten Dr. Hans Genosko und dem Gründungspräsidenten Ivan Berlakovich vom RC Oberwart-Hartberg das Kontaktverhältnis mit den Freunden vom RC Oberwart-Hartberg / Ö anlässlich deren Charter begründet. Der Rotary Club Bayerwald-Zwiesel hatte mit der Wahl seines Kontaktclubs besonderes Glück: Die österreichischen Freunde vom Rotary Club Oberwart-Hartberg / Ö. erwiesen sich schnell als ideales Pendant zu den Leuten aus dem Bayerischen Wald. Seither hält die Freundschaft intensiv an. Man besucht sich jährlich gegenseitig und plant gemeinsame Projekte.

Am 19.01.1981 wurde unser gemeinnütziger "Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V." gegründet und beim Amtsgerichts Deggendorf unter VR 10231 ins Vereinsregister eingetragen. Seither haben wir getreu dem rotarischen Grundsatz: "Wir wollen denen zur Seite stehen, die sich nicht selbst helfen können, ob im lokalen Umfeld der eigenen Gemeinden oder in internationalen humanitären Hilfsprojekten", weit über € 300.000,00 für satzungsgemäße Zwecke zugewendet.

Ursprünglich in den fränkischen Distrikt 1880 eingereiht, wurde der Club am 05.08.1994 dem Distrikt 1840 zugeordnet. Präsident Manfred Stoiber hatte die einmalige historische Gelegenheit, zwei Governors gleichzeitig begrüßen zu können: Governor Dr. Peter Conrad Bittner vom Distrikt 1840 (RC München-Land) und Governor Dr. Thomas Brennauer vom Distrikt 1880 (RC Regensburg Porta-Praetoria).

Der Distrikt 1840 umfasste damals ganz Südbayern und reichte von Oberstdorf bis Bayerisch Eisenstein.

Am 01.07.2013 wurde der Distrikt 1840 geteilt, mit der Folge, dass der Club seither zum Distrikt 1842 gehört. Der neue Distrikt 1842 umfasst die Region Südbayerns von München bis zur tschechischen Grenze.

 

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Präs. Nistler,  Freund Zollner und das Ehepaar Löw mit ihren Demo-Plakaten
Präs. Nistler,  Freund Zollner und das Ehepaar Löw mit ihren Demo-Plakaten
Waldbahn-Aus Viechtach-Gotteszell

Waldbahn Viechtach-Gotteszell

Unsere Präsidentin Birgit Nistler setzt sich für den Erhalt der Waldbahnstrecke Viechtach-Gotteszell ein..
Unsere Präsidentin Birgit Nistler setzt sich für den Erhalt der Waldbahnstrecke Viechtach-Gotteszell ein..
Wunsch nach strategischem Weitblick und MutUnter dieser Überschrift setzt sich Präsidentin Birgit Nistler  für den Erhalt der Waldbahnstrecke Viechtach-Gotteszell ein.Ein langer Zeitungsbericht im Bayerwaldboten vom 03.09.2020 bringt den Text unserer Präsidentin und den Text des AK Umwelt.Bitte lesen Sie den Zeitungsbericht in der PNP unter Viechtach.Die Waldbahnstrecke \"Viechtach-Gotteszell\" ist eine von drei Nebenstrecken der Waldbahn-Hauptrecke von Plattling nach Bayerisch-Eisenstein.Die beiden anderen Nebenstrecken sind: \"Zwiesel-Bodenmais\" und \"Zwiesel-Grafenau\"Auch unser Freund Karl Rabl setzt sich in einem Leserbreif ...

4. Offene Rotarische Skimeisterschaften

4. Rotarische Skimeisterschaft

4. Offene Rotarische Skimeisterschaften zusammen mit dem Behinderten-Sportverband Bayern

Unser Club verleiht Preis an THD-Absolventin

Hochschulpreis vergeben

Unser Club verleiht Preis an Master Absolventin Frau Vogl an der Technischen Hochschule Deggendorf

10. Rotarischer Neujahrsempfang 2020

Rotarischer Neujahrsempfang 20

10. Rotarischer Neujahrsempfang 2020 im Hotel Oswald Kaikenried

"TfK" an der Grundschule Geiersthal

TfK Grundschule Geiersthal

TfK Technik für Kinder an der Grundschule Geiersthal

v.l: Präs. Lothar Maier, VdK Chef Helmut Plenk, Carlo Schmid, Stefan Hübner
Rotarier-Hilfe für den Behindertensport

Rotarier-Hilfe für Behinderte

Rotarier-Hilfe für den Behindertensport, Vereinbarung zur Unterstützung

Tölzer Sängerknaben beim Weihnachtskonzert in Ricnach
Alpenländische Weihnacht

Alpenländische Weihnacht

Alpenländische Weihnacht

Termine

Projekte des Clubs
Präs. H. Baumann, Hilfswerkchef C. Schmid und 3 Freunde bei Zwieseler Pfarrern
"Sterne der Ökumene"
Präs. H. Baumann, Hilfswerkchef C. Schmid und 3 Freunde bei Zwieseler Pfarrern
"Sterne der Ökumene"
TfK Technik für Kinder

TfK Technik für Kinder
Präsident Baumann beim Anstecken der Respekt-Award Nadel
Respect Award

Präsident Baumann beim Anstecken der Respekt-Award Nadel
Respect Award
Übergabe des Ford Transit an die Tafel Zwiesel
Tafelfahrzug für Zwiesel

Übergabe des Ford Transit an die Tafel Zwiesel
Tafelfahrzug für Zwiesel
Dirk Reichel, Landrat Michael Adam u. Carlo Schmid bei der Vertragsunterschrift
Kommunalen Jugendarbeit

Dirk Reichel, Landrat Michael Adam u. Carlo Schmid bei der Vertragsunterschrift
Kommunalen Jugendarbeit
Technik für Kinder Grundschule Prackenbach
Technik für Kinder Grundschule Prackenbach

Technik für Kinder Grundschule Prackenbach
Technik für Kinder Grundschule Prackenbach
\"JECC - Junger Elektronik-Computer-Club\"  am Gymnasium Viechtach
"JECC - Junger Elektronik-Computer-Club"

\"JECC - Junger Elektronik-Computer-Club\"  am Gymnasium Viechtach
"JECC - Junger Elektronik-Computer-Club"
Der Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V. ist Eigwnrümer der Marke
Unsere Marke "TechnologieRegion Bayerischer Wald"

Der Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V. ist Eigwnrümer der Marke
Unsere Marke "TechnologieRegion Bayerischer Wald"
Spenden für Flutopfer in Deggendorf und Passau
Spenden für Flutopfer

Spenden für Flutopfer in Deggendorf und Passau
Spenden für Flutopfer
Mehr Projekte
Mehr Projekte

Neues aus dem Distrikt

Distrikt: Rotary meets Rotaract – so geht Zukunft

Für Nachhaltigkeit muss generationenübergreifendes Engagement gelebte Selbstverständlichkeit sein. Daher ist auch die aktive Einbindung von Rotaract und Rotaractern in die rotarische ...

Distrikt: Rotary meets Rotaract – so geht Zukunft

Für Nachhaltigkeit muss generationenübergreifendes Engagement gelebte Selbstverständlichkeit sein. Daher ist auch die aktive Einbindung von Rotaract und Rotaractern in die rotarische ...

D1842: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Governor 2022/23

D1842: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Governor 2022/23

RC Chiemsee: Urlaubsaufenthalt für Flutopfer

Die schrecklichen Bilder der Flutkatastrophe vom 14. Juli vergangenen Jahres in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind noch immer präsent.

RC Chiemsee: Urlaubsaufenthalt für Flutopfer

Die schrecklichen Bilder der Flutkatastrophe vom 14. Juli vergangenen Jahres in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind noch immer präsent.

Distrikt: 3300 Baby-Bäumchen für den Bergwald

Über 100 Rotary-Mitglieder aus Süd- und Ostbayern schwangen im Ursprungstal bei Bayrischzell den Pflanzspaten.

D1842: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Einfach gut

Großer Arber: Eine perfekte rotarische Veranstaltung

Der Rotary Club Bayerwald-Zwiesel organisierte die 5. Rotarischen Skimeisterschaften zusammen mit dem Behinderten- und Rehabilitationssportverband Bayern (BSV).

Kontakt

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Bayerwald-Zwiesel. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting Plan

1. + 2. Montag im Monat um 19:00 Uhr im Hotel Mooshof, Mooshof 7, 94249 Bodenmais, alle weiteren Montage um 19:00 Uhr im Landromantik Wellnesshotel Oswald, Am Platzl 2, 94244 Kaikenried

;