Loading...
Arrow Left
Übergabemeeting 2023
Nach dem Jahr des Präsidenten Martin Scheinert übernimmt Franz Birnbeck das rotarische Rad.
Arrow Right
Neuer Präsident Franz ...
Nach dem Jahr des Präsidenten Martin Scheinert, übernimmt Franz Birnbeck das rotarische Rad.
Arrow Right
TfK Grundschule Geiersthal
Unterstützung für "TfK - Technik für Kinder" an 8 Volksschulen und 2 Gymnasien im Landkreis Regen
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Seit 14.02.1978 gehört der Rotary Club Bayerwald-Zwiesel zur rotarischen Familie. Unsere sozialen und humanitären Hilfsprojekte realisieren wir über unser Rotar
Charter-Urkunde des Rotary Clubs Bayerwald-Zwiesel vom 11.05.1978

Wir realisieren unsere Projekte durch unseren Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V.

Unsere bisherigen Aufwendungen für gemeinnützige und mildtätige Zwecke betragen über

                                                                                    € 500.000

Von den Spenden erreichen Dank unseres ehrenamtlichen Einsatzes 100% die Begünstigten. Unterstützen auch Sie unsere gemeinnützigen Aktionen durch eine Spende:

IBAN: DE17 741 900 00 000 6678726 - BIC: GENODEF1DGV - VR GenoBank DonauWald

Sie tun damit Gutes! Jeder Spender erhält unverzüglich eine steuerlich begünstigte Zuwendungsbescheinigung. Recht herzlichen Dank im Voraus.

                                                  ► Mehr zum Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V.

 

____________________________________________________________

Aus der Clubgeschichte:

In der Gründungsversammlung am 14.02.1978 erklärten die künftigen Mitglieder des Rotary Clubs Bayerwald-Zwiesel zur großen rotarischen Familie gehören zu wollen. Anwesend waren u.a. Governor Dr. Hans Pieper vom Distrikt 1880, sowie Präsident  Ziegenfuß unseres Patenclubs Passau. Mit Urkunde vom 11.05.1978, unterzeichnet von Weltpräsident W. Jack Davis,  wurde der Club bei Rotary International in den Distrikt 1880 aufgenommen.

Zur Charterfeier am 14.10.1978, präsentierte er sich mit 30 Freunden. Distrikt-Governor Dr. Friedrich Raupach aus Bamberg überreichte die Charterurkunde. ► Mehr dazu im Bayerwald-Boten vom 18.10.1978.  Zwischenzeitlich zählt der Club 5 Freundinnen und 42 Freunde.

Klammer und Antriebskraft zugleich war und ist für unseren Club eine sehr bedachtsam, jedoch gut gewachsene und fest eingewurzelte Freundschaft der Mitglieder untereinander, die auf dem spürbar wirksamen Vorsatz basiert:

Jeder wird so genommen wie er ist! Das gilt natürlich auch für alle rotarischen Gäste, die in unserer reizvollen Urlaubsregion für ein Meeting zu uns finden.

Am 08. November 1980 wurde durch unseren Präsidenten Dr. Hans Genosko und dem Gründungspräsidenten Ivan Berlakovich vom RC Oberwart-Hartberg das Kontaktverhältnis mit den Freunden vom RC Oberwart-Hartberg / Ö anlässlich deren Charter begründet. Der Rotary Club Bayerwald-Zwiesel hatte mit der Wahl seines Kontaktclubs besonderes Glück: Die österreichischen Freunde vom Rotary Club Oberwart-Hartberg / Ö. erwiesen sich schnell als ideales Pendant zu den Leuten aus dem Bayerischen Wald. Seither hält die Freundschaft intensiv an. Man besucht sich jährlich gegenseitig und plant gemeinsame Projekte.

Am 19.01.1981 wurde unser gemeinnütziger "Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V." gegründet und beim Amtsgerichts Deggendorf unter VR 10231 ins Vereinsregister eingetragen. Seither haben wir getreu dem rotarischen Grundsatz: "Wir wollen denen zur Seite stehen, die sich nicht selbst helfen können, ob im lokalen Umfeld der eigenen Gemeinden oder in internationalen humanitären Hilfsprojekten", weit über € 300.000,00 für satzungsgemäße Zwecke zugewendet.

Ursprünglich in den fränkischen Distrikt 1880 eingereiht, wurde der Club am 05.08.1994 dem Distrikt 1840 zugeordnet. Präsident Manfred Stoiber hatte die einmalige historische Gelegenheit, zwei Governors gleichzeitig begrüßen zu können: Governor Dr. Peter Conrad Bittner vom Distrikt 1840 (RC München-Land) und Governor Dr. Thomas Brennauer vom Distrikt 1880 (RC Regensburg Porta-Praetoria).

Der Distrikt 1840 umfasste damals ganz Südbayern und reichte von Oberstdorf bis Bayerisch Eisenstein.

Am 01.07.2013 wurde der Distrikt 1840 geteilt, mit der Folge, dass der Club seither zum Distrikt 1842 gehört. Der neue Distrikt 1842 umfasst die Region Südbayerns von München bis zur tschechischen Grenze.

 

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Franz Birnbeck neuer Präsident

Übergabemeeting 2023

Die Freundschaft steht im Vordergrund des neuen Präsidenten Franz Birnbeck.
Die Freundschaft steht im Vordergrund des neuen Präsidenten Franz Birnbeck.
An einem wunderschönen Sonntag im Juli 2023 durfte der Rotary Club Bayerwald Zwiesel das Übergabemmeting im Hotel Oswald in Kaikenried feiern. Bereits seit 1.Juli ist Franz Birnbeck im Amt des Präsidenten. Das offizielle Übergabemeeting erfolgte allerdings erst am 15. Juli 2023.  Nach Empfang und gemeinsamen Mittagessen zog der scheidende Präsident Martin Scheinert ein Resümee seines Präsidentenjahres. Nicht alles, was er sich vorgenommen hatte, habe er erfolgreich umsetzen können, bekannte er ehrlich. Trotzdem brachte das Jahr erfolgreiche Ergebnisse. Positiv war, dass bereits die nächsten Präsidentennachfolger („Incommings“) ...

Neujahrsempfang des Rotary Clubs

mit Blick auf die Welt

Traditioneller Neujahresempfang des RC Bayerwald Zwiesel mit Blick auf die veränderte Weltordnung.

Dem Juristen folgt ein Stratege mit Team

Präsidentenwechsel bei Rotary

Der amtierende Präsident des Rotary Club Bayerwald Zwiesel Winfried Schubert gab sein Amt an seinen Nachfolger Martin Scheinert ab.

Präs. Nistler,  Freund Zollner und das Ehepaar Löw mit ihren Demo-Plakaten
Waldbahn-Aus Viechtach-Gotteszell

Waldbahn Viechtach-Gotteszell

Unsere Präsidentin Birgit Nistler setzt sich für den Erhalt der Waldbahnstrecke Viechtach-Gotteszell ein..

4. Offene Rotarische Skimeisterschaften

4. Rotarische Skimeisterschaft

4. Offene Rotarische Skimeisterschaften zusammen mit dem Behinderten-Sportverband Bayern

Unser Club verleiht Preis an THD-Absolventin

Hochschulpreis vergeben

Unser Club verleiht Preis an Master Absolventin Frau Vogl an der Technischen Hochschule Deggendorf

10. Rotarischer Neujahrsempfang 2020

Rotarischer Neujahrsempfang 20

10. Rotarischer Neujahrsempfang 2020 im Hotel Oswald Kaikenried

Termine

Projekte des Clubs
Präs. H. Baumann, Hilfswerkchef C. Schmid und 3 Freunde bei Zwieseler Pfarrern
"Sterne der Ökumene"
Präs. H. Baumann, Hilfswerkchef C. Schmid und 3 Freunde bei Zwieseler Pfarrern
"Sterne der Ökumene"
TfK Technik für Kinder

TfK Technik für Kinder
Präsident Baumann beim Anstecken der Respekt-Award Nadel
Respect Award

Präsident Baumann beim Anstecken der Respekt-Award Nadel
Respect Award
Übergabe des Ford Transit an die Tafel Zwiesel
Tafelfahrzug für Zwiesel

Übergabe des Ford Transit an die Tafel Zwiesel
Tafelfahrzug für Zwiesel
Dirk Reichel, Landrat Michael Adam u. Carlo Schmid bei der Vertragsunterschrift
Kommunalen Jugendarbeit

Dirk Reichel, Landrat Michael Adam u. Carlo Schmid bei der Vertragsunterschrift
Kommunalen Jugendarbeit
Technik für Kinder Grundschule Prackenbach
Technik für Kinder Grundschule Prackenbach

Technik für Kinder Grundschule Prackenbach
Technik für Kinder Grundschule Prackenbach
\"JECC - Junger Elektronik-Computer-Club\"  am Gymnasium Viechtach
"JECC - Junger Elektronik-Computer-Club"

\"JECC - Junger Elektronik-Computer-Club\"  am Gymnasium Viechtach
"JECC - Junger Elektronik-Computer-Club"
Der Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V. ist Eigwnrümer der Marke
Unsere Marke "TechnologieRegion Bayerischer Wald"

Der Rotary Hilfswerk Zwiesel e.V. ist Eigwnrümer der Marke
Unsere Marke "TechnologieRegion Bayerischer Wald"
Spenden für Flutopfer in Deggendorf und Passau
Spenden für Flutopfer

Spenden für Flutopfer in Deggendorf und Passau
Spenden für Flutopfer
Mehr Projekte
Mehr Projekte

Neues aus dem Distrikt

München: Kunstvolles Fundraising mit „Fresh Artists“

Von digitaler Kunst bis hin zu Gemälden: 23 Werke von Künstlerinnen standen zum Verkauf

München: Kunstvolles Fundraising mit „Fresh Artists“

Von digitaler Kunst bis hin zu Gemälden: 23 Werke von Künstlerinnen standen zum Verkauf

D1842: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Governor 2024/25

D1842: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Governor 2024/25

Distrikt: Radl-Sternfahrten am Rotary Action Day

In ganz Südostbayern waren Rotary-Mitglieder auf dem Rad unterwegs, um Spenden für die Polio-Impfung von Kindern zu sammeln. Mit viel Erfolg: Das Ergebnis reicht für 200.000 Impfdosen.

Distrikt: Radl-Sternfahrten am Rotary Action Day

In ganz Südostbayern waren Rotary-Mitglieder auf dem Rad unterwegs, um Spenden für die Polio-Impfung von Kindern zu sammeln. Mit viel Erfolg: Das Ergebnis reicht für 200.000 Impfdosen.

D1842: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: DisKo am 30.6.

Sternfahrten: Hunderte traten am Action Day in die Pedale ...

Rotary sichtbar machen, ins Gespräch kommen und auf Aktionen hinweisen – auch im Distrikt 1842 war die rotarische Familie am Action Day unterwegs: mit einer Fahrradtour zugunsten von End Polio ...

Distrikt: Einblicke in die Welt der internationalen ...

Sicher eines der Highlights des Jahres – Empfang und Besuch der begleitenden Ausstellung zu sechs Jahrzehnten Münchner Sicherheitskonferenz.